Resident Evil – Welcome to Raccoon city

Barrierefreie Filmfassung

Resident Evil

1998, Raccoon City: Einst die florierende Heimat des Pharmariesen Umbrella, hat sich die Stadt im Mittleren Westen stark verändert. Der Exodus des Unternehmens hat den Ort regelrecht in den Tod gezwungen und in eine Geisterstadt verwandelt. Die größte Gefahr steht Raccoon City allerdings noch bevor, breitet sich doch eine merkwürdige Seuche aus, die die Bewohnnerinnen und Bewohner in aggressive Monster verwandelt.
Regie: Johannes Roberts
Drehbuch: Johannes Roberts
Resident Evil
Skip to content