Audiodeskriptionen

1,2 Mio. Blinde bzw. Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit leben in Deutschland. (Quelle: www.dbsv.org)

Auch sie haben einen Anspruch auf Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Deswegen müssen Filme so aufbereitet werden, dass auch diese Zielgruppe sie verstehen kann. Hierbei hilft die Audiodeskription oder auch Hörfilmfassung.
Zwischen den Dialogen müssen Sprachpassagen eingearbeitet werden, die das visuelle Geschehen schildern.

Um den hohen Qualitätsstandards gerecht zu werden, arbeiten wir bei No Limits Media nicht nur mit einem erfahrenen Team, sondern auch eng mit der Zielgruppe zusammen. Unsere Audiodeskriptionen entstehen daher immer in Zusammenarbeit mit blinden und sehenden erfahrenen Autorinnen und Autoren. Nur so erarbeiten wir eine Bildbeschreibung, die den Bedürfnissen der Zielgruppe gerecht werden und zu einem Erlebnis für das Publikum werden kann.

Professionelle Sprecherinnen und Sprecher bringen die Bildbeschreibungen später auf eine weitere Tonspur und runden das Ganze so ab. Diese Tonspur kann im Kinosaal abgerufen werden oder im Fernsehen oder Home Entertainment entsprechend zur Verfügung gestellt werden.

Job: Untertitler/ Autor

Sie sind freiberuflich im Bereich Untertitelung oder als Autor*in von Hörfilmfassungen tätig? Sie kennen sich mit den didaktischen und technischen Standards in diesem Bereich aus und können entsprechende Erfahrung und Referenzen vorweisen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter info@no-limits-media.de.

Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige [Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse] und ausschließlich per E-Mail gesendete Bewerbungen im Auswahlprozess berücksichtigen.

Kontaktieren sie uns!

Kontakt

  • No Limits Media Untertitel-Audiodeskriptions-Barrierefreiheit-Live-Transkriptions-GmbH
    Lützowufer 12
    10785 Berlin
  • +49(0) 3026480-379